BCT-Touristik

Australien Studienreisen

Studienreise Australien Intensiv - 35 Tage Studienreise

Reise
Studienreise Australien Intensiv

Sydney Opernhaus – Studienreise Australien

Highlights

  • Kängurus & Co
  • Bootsfahrt durch die Katherine Schlucht
  • Putzige Quokkas Rottnest Island
  • Sonnenaufgang am Ayers Rock/Uluru
  • Das berühmte Sydney Opernhaus
  • Schroffe Felsen & weite Wälder der Grampians
  • Stadt der Kirchen – Adeleide
  • Great Ocean Road

Erleben Sie mit uns Australien - den fünften Kontinent mit seinen mannigfaltigen Aspekten und Naturwundern. Lernen Sie die Aborigines kennen, durchstreifen Sie das endlose Outback und zerklüftete Canyons und begeben Sie sich auf Tierbeobachtung. Egal ob Quokka, Känguru, Koala oder Pinguin – Down Under werden Sie fündig.

Pulsierende Großstädte und charmante Volkskundedörfer bieten Abwechslung und diverse Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Genießen Sie die abwechslungsreiche Architektur in Perth, das weltberühmte Panorama von Sydney, das größte Kriegsdenkmal Australiens in Melbourne und die Stadt der Kirchen, Adelaide.

Die 12 Apostel, Mackenzie Falls, Grampians Nationalpark, Kangaroo Island und die Weinanbaugebiete von Barossa Valley sind nur einige der Highlights dieser Intensiv Reise.
Australien erwartet Sie!

Reiseroute der Australien Studienreise

Reiseroute
Studienreise Australien Intensiv

Reiseroute der Australien Studienreise

Programm
Studienreise Australien Intensiv

01. Tag - 27. Tag
Gleiches Programm wie bei der Australien Studienreise "Down Under"

28. Tag – Surfstrand Bells Beach
Am Morgen besuchen wir mit der ganzen Gruppe den Queen Victoria Market, bevor wir uns auf die Reise über die Great Ocean Road, durch die Grampians, bis auf die Insel Kangaroo Island und schließlich nach Adelaide machen.

Wir machen uns auf zum Surfstrand Bells Beach. Hier erwartet uns nicht nur ein atemberaubender Blick über die Küste der Region Surf Coast, wir können auch den Surfern bei ihren Kunststücken zuschauen. Die Nacht verbringen wir im Küstenort Apollo Bucht. Zum Meer ist es nur ein Katzensprung, also warum nicht auch am Abend noch einmal mit den Füßen durch den goldbraunen Sand laufen?

12 Apostel, Great Ocean Road, Victoria – Australien Studienreise 29. Tag – Great Ocean Road & Otway Nationalpark
Schöne Farnschluchten, üppiger Eukalyptuswald, Heideland und eine spektakuläre Küste kennzeichnen den Otway National Park. Seine Pfade laden zu einer kurzen Wanderung ein.

12 Apostel
Nach Ayers Rock und der Oper von Sydney das wohl am meisten fotografierte Motiv: die zerklüfteten, von tosenden Wellen umgebenden Gesteinsformationen der Küste im Port Campbell Nationalpark entlang der Great Ocean Road. Sie alle tragen Namen: 12 Apostel, London Bridge, Loch Ard Gorge... Genießen Sie die einzigartigen Ausblicke an dieser Küstenstraße.

Wir übernachten heute in Halls Gap im Herzen des Grampians Nationalparks mit seinen vielen Bergen und weiten Tälern.

30. Tag – Grampians Nat. Park
Rauhe, umwölkte Bergmassive, farbenprächtige Wildblumen, zahlreiche Kultstätten der Aborigines, Koalas und Emus lassen den Grampians Nationalpark zu einem einprägsamen Erlebnis werden. Die Hauptblütezeit der farbenprächtigen Wildblumen (Sept. - Nov.) fällt in Ihre Reisezeit. Der Emu, der "australische Strauß", und Koalas lassen sich hier besonders gut beobachten.

The Pinnacle
Das Felsmassiv The Pinnacle ist eine über den Abgrund einer Schlucht hinaus ragende Klippe, die einen atemberaubenden Ausblick auf die Grampians gewährt. Am klaren Tagen können sie bis weit in die Täler des Sandsteingebirges hinein blicken; bei Bewölkung sammeln sich die Wolken einige Meter unterhalb des Pinnacle und bedecken die Welt unter Ihnen mit einer flauschigen, weißen Decke.

The Balconies
Weiter geht es zu den Balconies. Früher auch Jaws of Death (Kiefer des Todes) genannt ragt dieses Felsmassiv wie ein aufgerissenes Maul über den Steilhang hinaus. The Balconies ist der wohl bekannteste und malerischste Fotopunkt in den Grampians

Mackenzie Falls
Die beeindruckenden Mackenzie Falls stürzen in mehreren Stufen über schwarzen Basalt in die Tiefe und bieten ein spektakuläres Bild. Der etwa 35 Meter hohe Wasserfall ist einer der wenigen Wasserfälle in Australien, der das ganze Jahr über ausreichend Wasser führt.
Weiter geht es nach Mount Gambier, wo wir die heutige Nacht verbringen werden.

31. Tag – Nach Cape Jarvis
Durch Erosion und Auswaschung entstand in Mount Gambier ein beeindruckendes Naturphänomen: Hier hat sich eine Doline gebildet, die Umpherston Sinkhole. Schlendern Sie durch die üppig grüne Vegetation und drehen Sie eine Runde entlang der Felswände, bevor wir uns wieder auf den Weg machen.

Es geht weiter nach Cape Jarvis, wo wir mit der Fähre nach Kangaroo Island übersetzen, der Insel der Kängurus. Hier werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht, wo Sie den Rest des Tages Zeit haben, die Umgebung und den Strand zu erkunden.

32. Tag – Kangaroo Island
Auf Kangaroo Island steht eine traditionelle Eukalyptus-Destillerie, die zwar inzwischen moderner als früher, aber noch immer mit traditionellen Methoden das ätherische Öl aus Eukalyptusbäumen gewinnt. Diese Destillerie ist heute unser erster Anlaufpunkt.

Anschließend führen wir Sie zu den Seelöwen in der Seal Bay. Seit Jahrtausenden ist hier die drittgrößte Population von Australischen Seelöwen angesiedelt, einer gefährdeten Seelöwenart, die nur in South Australia und Western Australia leben.

Remarkable Rocks, Flinders Chase Nationalpark, Kangaroo Island, Australien Neben einer reichhaltigen Tierwelt bietet die Känguru Insel bizarre Felsformationen, Tropfsteinhöhlen, interessante Küstenlandschaften und Strände.
Zum Abschluss des Tages halten wir noch Ausschau nach wilden Koalas im Reservat Hanson Bay Sanctuary.

Flinders Chase Nationalpark
Im Westen der Insel liegt der 1919 gegründete Flinders Chase Nationalpark. Hier liegen die beeindruckenden Felsformationen Admiral’s Arch und Remarkable Rocks. Der Admiral’s Arch ist ein steinerner Torbogen, der durch die Brandung des Meeres über Jahrhunderte ausgewaschen wurde. Auch die Remarkable Rocks sind Brocken aus Granitgestein, die über 500 Millionen Jahre hinweg durch die Gischt und Witterung zerfressen und zu ihrem heutigen, bizarren Aussehen geformt worden.

33. Tag – Barossa Valley
Dieses bekannte australische Weinanbaugebiet ist sowohl für seinen guten Wein als auch für die deutschen Einwanderer bekannt, die diese Region prägen. Mit dem Schlesier Johann Cramp im Jahr 1847 begann hier der Weinanbau. Von der hervorragenden Qualität der Weine können Sie sich während einer Weinprobe selbst überzeugen.

Wein, Hahndorf, Barossa Valley, Australien Hier in der Barossa Valley liegt außerdem eine alte deutsche Kolonie. 52 altlutheranische Flüchtlinge kamen 1839 aus Brandenburg und gründeten Hahndorf. Spitztürmige Lutherische Kirchen umrundet von Fachwerkhäusern, zwischen denen Kastanien- und Ulmenalleen verlaufen, prägen die Stadt. Wir statten ihr einen kurzen Besuch ab, bevor wir unser Ziel, Adelaide, erreichen.

34. Tag – Adelaide – Stadt der Kirchen
1836 gegründet und nach der Frau König Wilhelm IV benannt, ist Adelaide heute die fünftgrößte Stadt Australiens mit über 1 Mill. Einwohnern. Adelaide ist die Stadt der Kirchen. Schon zwei Jahre nach der Stadtgründung begann man mit dem Bau der Heiliger Geist Kirche, der ersten Kirche Australiens. In den darauf folgenden Jahren entstanden die protestantische Christuskirche, die römisch-katholische Kathedrale und die anglikanische Kathedrale. Adelaide besitzt viele Parks und Grünanlagen.

Unser letzter Tag in Australien gibt Ihnen noch einmal Zeit, sich die neue Stadt in Ruhe anzusehen und Ihre Zeit ganz nach Ihren Wünschen zu verbringen, bevor wir uns abends auf den Heimweg nach Deutschland machen.

35. Tag – Ankunft in Frankfurt
Ankunft auf dem Frankfurter Flughafen am Nachmittag.

Leistungen
Studienreise Australien Intensiv

Regenwald, Australien Studienreise. Im Reisepreis enthalten:

Vorteile für Sie:
  • Deutscher Studienreiseleiter der BCT-Touristik GmbH
  • Kleine Gruppen
  • Die Preise der Australien Studienreisen enthalten alle Programme, Eintritte & Ausflüge vor Ort. Es fallen keine weiteren Kosten für Besichtigungen an.

Leistungen im Detail:
Flüge:
  • Flug Frankfurt - Dubai - Perth
  • Rückflug Adelaide - Dubai - Frankfurt
  • Inlandsflug Perth - Darwin
  • Inlandsflug Ayers Rock - Cairns
  • Inlandsflug Cairns - Sydney
  • Inlandsflug Sydney - Melbourne
  • Flughafensteuern BRD
  • Flughafengebühren
  • Sicherheitsgebühren Deutschland
  • Luftverkehrsabgabe BRD
  • Kerosinzuschläge

Übernachtungen:
  • 3 Übernachtungen in Fremantle
  • 1 Übernachtung in Darwin
  • 2 Übernachtungen im Kakadu Nationalpark
  • 1 Übernachtung in Katherine
  • 1 Übernachtung in einem Motor Inn in Tennant Creek
  • 2 Übernachtungen in Alice Springs
  • 1 Übernachtung im Kings Canyon Resort
  • 2 Übernachtungen am Ayers Rock
  • 5 Übernachtungen in Cairns
  • 4 Übernachtungen in Sydney
  • 4 Übernachtungen in Melbourne
  • 1 Übernachtung in Apollo Bay
  • 1 Übernachtung in Halls Gap
  • 1 Übernachtung in Mount Gambier
  • 2 Übernachtungen auf Kangaroo Island
  • 1 Übernachtung in Adelaide
  • Hotelunterbringung in 3-4 Sterne-Hotels
  • Alle Übernachtungen mit Frühstück

Transfers:
  • Transfer mit Bus / Taxi / Metro
  • Überlandfahrten mit Reisebus

Besondere Aktivitäten:
  • Tagesausflug auf die Insel Rottnest Island mit Fahrradtour
  • Tageskreuzfahrt auf einem Segelkatamaran zum Great Barrier Reef inklusive Mittagessen und Schnorcheln
  • Yellow Waters Wetlands Bootsfahrt
  • East Alligator River bzw. Magela Creek Bootsfahrt
  • Bootsfahrt Katherine Schlucht
  • Fahrt ins Aboriginal Land und Besuch der Community
  • Ausflüge in den australischen Regenwald
  • Auf den Spuren der australischen Geschichte im Fremantle Prison
  • Besichtigung von Felsmalereien der Aborigines
  • Fahrten mit Seilbahnen und einer historischen Eisenbahn
  • Hafenrundfahrt in Sydney inklusive Mittagessen
  • Sonnenuntergang am Uluru/Ayers Rock bei Sekt und Snacks
  • Ausflug in die Blue Mountains
  • Pinguin-Parade auf Phillip Island
  • Besichtigung einer Eukalyptus Destillerie
  • Weinprobe im Barossa Valley

Besichtigungen:
  • Caversham Wildpark
  • Aborigine Community in Perth
  • Fremantle Prison
  • Juli bis Oktober: Mindil Beach Market
  • Nourlangie Rock
  • Ubirr Rock
  • Edith Falls
  • Mataranka Rainbow Springs
  • Daly Waters Pub
  • Devil's Marbles
  • Barrow Creek
  • Royal Flying Doctor Service Museum
  • Alice Springs Desert Park
  • West MacDonnell Ranges mit Standley Chasm und Simspons Gap
  • Kings Canyon mit Lost City und Garden of Eden
  • Aboriginal Cultural Centre am Ayers Rock
  • Kata Tjuta/Olgas
  • Uluru/Ayers Rock
  • Nachtmarkt in Cairns
  • Kuranda
  • Tjapukai Aboriginal Cultural Park
  • Josephine Falls inklusive Mittagessen
  • Mamu Baumkronen Weg
  • Paronella Park
  • St. Mary's Cathedral
  • Sydney Tower Eye
  • Sydney Opernhaus
  • Royal Botanic Garden Sydney
  • Stadtviertel The Rocks
  • Sydney Harbour Bridge
  • SEA LIFE Aquarium
  • Bondi Beach
  • Wentworth Falls
  • Three Sisters
  • Old Melbourne Gaol
  • Royal Botanic Garden Melbourne
  • Shrine of Remembrance
  • St. Paul's Cathedral
  • St. Kilda's
  • Eureka Tower
  • Melbourne Museum
  • The Nobbies
  • Koala Conservation Centre
  • Sovereign Hill
  • Ballarat Wildlife Park
  • Queen Victoria Market
  • Port Campbell
  • Warrnambool
  • The Pinnacle
  • The Balconies
  • Mackenzie Falls
  • Umpherston Sinkhole
  • Seal Bay
  • Remarkable Rocks
  • Admiral's Arch
  • Deutsche Siedlung Hahndorf
  • Adelaide

Nationalparks:
  • Kakadu Nationalpark
  • Nitmiluk Wildlifepark
  • West MacDonnell Nationalpark
  • Uluru-Kata Tjuta Nationalpark
  • Great Barrier Reef Marine Park
  • Wooroonooran Nationalpark
  • Blue Mountains Nationalpark
  • Flinder's Chase Nationalpark

Zusatzleistungen:
  • Auslandskrankenversicherung
  • Informationsmaterial
  • Zusätzlicher, lokaler Guide im Northern Territory

Zubringerflüge:
  • Inlandsflüge nach Frankfurt aus Deutschland: plus 175 Euro hin und zurück
  • Aus der Schweiz, Österreich, Luxemburg nach Frankfurt: plus 175 Euro hin und zurück
  • Rail & Fly-Zugfahrt nach Frankfurt: plus 59 Euro (alle Züge inkl. ICE)

Änderungen vorbehalten.

Termine & Preise
Studienreise Australien Intensiv

Termine 2017
Reise Nr. Reisedatum Dauer Flug Reisepreis Status
1761033 So, 1. Okt – Sa, 4. Nov 2017 35 T EK/QF 11594 Euro freie Plätze
Termine 2018
Reise Nr. Reisedatum Dauer Flug Reisepreis Status
1861033 So, 30. Sep – Sa, 3. Nov 2018 35 T EK/QF 11894 Euro freie Plätze


Einzelzimmerzuschlag (falls gewünscht): 1700 Euro
1/2 Doppelzimmer können angefragt werden. Details im Katalog.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Pers.
Maximalteilnehmerzahl: 24 Pers.
Änderungen vorbehalten

Fluggesellschaft
QF - Qantas (Flug von Deutschland via Dubai nach Perth)
EK - Emirates (Flug von Deutschland via Dubai nach Perth)
SQ - Singapur Airlines (Flug von Deutschland via Singapur nach Perth)

Qantas und Emirates kooperieren bei den Australienflügen ab Dubai.
Je nach Termin fliegen Sie mit einem Qantas oder Emirates Flugzeug.
Die Inlandsflüge in Australien erfolgen mit Qantas, Jet Star oder Virgin Australia.


Anreise zum Flughafen

Es empfiehlt sich innerhalb Deutschlands eine Anreise mit dem Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn. Das Ticket kostet nur 59 Euro für Hin- und Rückfahrt und ist gültig für alle Züge (inkl. ICE).
Alternativ buchen wir Ihnen auch gerne Zubringerflüge nach Frankfurt (auch von Österreich oder der Schweiz aus). Die Kosten belaufen sich auf 175 Euro p.P. für beide Strecken.

Versicherungen
Wohnsitz Deutschland: Die Auslandskrankenversicherung (ohne Selbstbehalt) ist ohne Altersbeschränkung im Reisepreis inklusive. Wir empfehlen eine Reiserücktrittskostenversicherung, die Sie mit der Anmeldung abschließen können. Kosten der Versicherungsprämie wie nachstehend:

Für Reisende mit Wohnsitz in Deutschland
Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruch-Versicherung (ohne Selbstbeteiligung)
Reisepreis bisPrämie p.P.
Stand 01.11.2016. Details & Versicherungsbedingungen auf www.sc-reiseschutz.de
2000 Euro64 €
3000 Euro90 €
4000 Euro115 €
5000 Euro160 €
6000 Euro210 €
7000 Euro245 €
8000 Euro280 €
9000 Euro315 €
Reiseversicherungen Deutschland Wohnsitz Österreich und weitere Länder der EU: Eine Auslandskrankenversicherung (mit Selbstbehalt) ist für Teilnehmer bis zum 64. Lebensjahr im Reisepreis inklusive. Für Teilnehmer ab 65 Jahren fällt leider ein Zuschlag von 40 Euro an. Wir empfehlen eine Reiserücktrittskostenversicherung (ohne Selbstbehalt), die Sie mit der Anmeldung abschließen können. Kosten der Versicherungsprämie wie nachstehend:
Für Reisende mit Wohnsitz in Österreich
Storno- und Reiseschutz (Reiserücktrittskosten und -abbruch, ohne Selbstbehalt
Reisepreis bisPrämie p.P.
Stand 01.11.2016. Details & Versicherungsbedingungen auf www.tas-reiseschutz.de
1000 Euro41 €
2000 Euro73 €
3000 Euro108 €
4000 Euro144 €
5000 Euro180 €
6000 Euro220 €
7000 Euro250 €
8000 Euro290 €
Wohnsitz Schweiz und weltweit: Eine Auslandskrankenversicherung (mit Selbstbehalt) ist für Teilnehmer bis zum 64. Lebensjahr im Reisepreis inklusive. Für Teilnehmer ab 65 Jahren fällt leider ein Zuschlag von 40 Euro an. Wir empfehlen eine Reiserücktrittskostenversicherung, die Sie mit der Anmeldung abschließen können. Die angegebene Versicherung gilt für alle Reisen außer Kreuzfahrten. Kosten der Versicherungsprämie wie nachstehend:
Für Reisende mit Wohnsitz in der Schweiz
Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruch-Versicherung (mit Selbstbeteiligung für alle Reisen ohne Kreuzfahrten)
Reisepreis bisPrämie p.P.
Stand 01.11.2016. Details & Versicherungsbedingungen auf www.hmrv.de
1000 Euro42 Euro
2000 Euro63 Euro
3000 Euro109 Euro
4500 Euro139 Euro
5000 Euro179 Euro
7500 Euro259 Euro

Nützliche Links für Studienreisen Australien
Reise- und Sicherheitsinformationen des Auswärtigen Amts für Australien Studienreisen

Weitere Fragen
Für weitere Fragen können Sie uns gern anrufen unter der Nummer 02241/9 42 42 11 oder verwenden Sie unser Kontaktformular.